Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 3. Februar 2016, 17:50

HRM 8760 CI+ stürzt beim .TS und Pausentaste ab

Hallo, habe seit heute den 8760 CI+. Die Inbetriebnahme war wirklich sehr einfach, lediglich die Sortierung der Senderfavoriten läßt zu wünschen übrig.
Auch das TV Guide ist extram schnell verfügbar (bin da was anderes gewohnt; >30 Minuten Wartezeit! Das war auch der Grund für den XORO.
Aber jetzt kommt es:
Aufnehmen mit SOFORT-Taste ist ok, Abspielen aus dem Ordner MyRecord klappt sofort. Gehe ich aber in den Ordner MEDIAEXPLORER, rufe dort die .TS Datei auf und gehe über Schnelllauf vorwärts bis wieder nach 1x, stürzt genau in diesem Moment der Recorder ab. Gleiches passiert bei Betätigen der Pause/Start Taste.
Alles nur bei .TS, bei MPEG oder AVI keine Probleme.
Auch nach dem Firmwareupdate keine Besserung.
Blöd halt, dass man nun das Gerät (ohne Netzschalter) trotzdem vom Netz trennen muss. Ich habe alles hinter der Schrankwand verbaut (wer hat denn auch schon die Verteilerleiste im Wohnzimmer rumliegen?)

Macht nicht wirklich spass, die große Schublade extra dafür immer aushängen zu müssen.

Hat jemand dazu (von den Herren XORO) eine Erklärung?
Ich weiß, ich bin mal wieder der berühmte Einzelfall.

Ach ja, auch mit USB Stick geht es nicht, es bleibt beim Problem der .TS Datei
Die Dateien sind grad mit dem Recorder aufgenommen worden, andere waren von einem anderen System noch vorhanden. Macht aber keinen Unterschied.

Danke für eine Antwort
Wolfgang


Nachtrag

Da das Gerät noch weitere ungereimtheiten hat (speichert in 1 GB Blöcken???) und die Firma sich nicht meldet, geht das Gerät heute zurück.
XORO ist damit durch, wird von der Liste gestrichen.

Immer dran denken, ich brauche XORO nicht, aber XORO eventuell mich als Kunden...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Recorder« (10. Februar 2016, 13:23)


Social Bookmarks