Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 4. Februar 2018, 16:54

7660 - Letzte Position einer PVR-Aufnahme

Hallo,

ich habe eine kurze Frage zu meinen Xoro HRK7660, wo ich hier im Forum und auch in der Bedienungsanleitung nichts zu gefunden habe.

Ich habe an den 7660 eine Festplatte für PVR - Aufnahmen angeschlossen.
Das Aufnahmen und auch das Anschauen funktioniert ohne Probleme. Manchmal kommt es aber vor, dass man das schauen einer Aufnahme unterbricht und am nächsten Tag fortsetzen möchte.
Wenn ich nun aber die Aufnahme am nächsten Tag auswähle, beginnt die Aufnahme wieder von vorn. Der 7660 merkt sich irgendwie nicht die letzte Position um dann beim nächsten Start der Aufnahme an dieser Stelle fortzusetzen.

Bietet der Reciever diese Funktion nicht oder gibt es einen Trick?

Vielleicht kann mir ja jemand einen Hinweis hierzu geben?

Ha_mu

Globaler Moderator

Beiträge: 1 501

Box: Comag, Formuler, Xoro

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 4. Februar 2018, 18:04

Hallo SilviaBerlin und willkommen im Forum! :welcome:

Nach der BDA S.19 sollte der Receiver das können .

Zitat

Wiedergabe fortsetzen
Für einige Dateiformate kann der Receiver die Position speichern, an der Sie beim letzten Abspielen die Wiedergabe gestoppt haben.
Konnte der Receiver die letzte Wiedergabeposition speichern, blendet er beim erneuten Starten der Wiedergabe am oberen Bildschirmrand die Auswahl Letzte Pos./Start ein.
• Letzte Pos.: Die Wiedergabe an der gespeicherten Position fortsetzen.
• Start: Fortsetzen der Wiedergabe abbrechen und Datei von Anfang an wiedergeben.
Die Auswahl zwischen den Optionen erfolgt mit den Taste ▲/▼, bestätigen Sie Ihre Auswahl mit OK.

Falls das nicht funktioniert, probiere es mal mit der GOTO Taste dazu musst dir aber den Zeitpunkt merken ( aufschreiben ).
Gruß Ha_mu

Sobald man in einer Sache Meister geworden ist, soll man in einer neuen Schüler werden.
Gerhart Hauptmann ( 1862 - 1946 )