Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 7. Oktober 2017, 12:18

HRT 8772 TWIN funktioniert nicht

Dieser Receiver ist ein Witz. Habe einen Receiver HRT 8772 per Internet bestellt. Konnte nur einen Bruchteil der Sender finden, den mein Fernseher gefunden hatte (gleiche Antenne).
Diesen wieder zurückgeschickt. Dann bei Media Markt einen zweiten gekauft. Hatte dieselben Probleme. Selbst die Mitarbeiter im Media Markt konnten diesen Receiver nicht
in Betrieb nehmen, haben das darauf zurück geführt, dass ein Softwareproblem vorliegt, der aber bei den aktuellen Receivern im Markt behoben ist.
Habe daraufhin einen neuen Receiver bekommen, der auch nicht alle Freenet-Sender finden konnte. Das Schlimmste war allerdings, dass dieser ca. einmal pro Woche alle
Sender verliert und der Sendersuchlauf gestartet und die Favoritenliste neue erstellt werden musste. Auf meine Reklamation bei Freenet-TV habe ich bis heute keine Rückmeldung
erhalten. Dieser Receiver ist eine Fehlkonstruktion und dürfte nicht weiter vertrieben werden.
Habe jetzt den Receiver entsorgt und verzichte auf den Empfang der privaten Sender von Freent TV.
Die Steigerung von schlecht lautet für mich schlecht - schlechter - HRT/Freenet ....

Xa89

Anfänger

  • »Xa89« ist männlich

Beiträge: 34

Box: Xoro HRT 8720, Xoro HRT 8772 TWIN , Strong SRT 8540, Technisat Digipal ISIO HD, Skyworth SKW-T21

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. Oktober 2017, 14:09

Besser wäre wenn ihn jemand bekommen hätte, der sich damit auskennt und deine schlechten Erfahrungen bestätigen könnte.
Ich kann den HRT 8772 mit vier anderen DVB-T2 Receivern vergleichen und der Tuner ist nicht schlecht.

Ha_mu

Globaler Moderator

Beiträge: 1 425

Box: Comag, Formuler, Xoro

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. Oktober 2017, 20:18

Hallo MB1955,

ich habe hier schon mehrmals im Forum betont ... die Receiverhersteller können am Wenigsten für die " Machenschaften " von freenet & co.

Aber zu deinem Problem ..
Das Schlimmste war allerdings, dass dieser ca. einmal pro Woche alle Sender verliert und der Sendersuchlauf gestartet und die Favoritenliste neue erstellt werden musste.
Hättest du hier im Forum mal eher nachgefragt, hätte man dir sagen können daß du die LCN Funktion ausschaltest und schon wäre dieses Problem erledigt gewesen.
Die Steigerung von schlecht lautet für mich schlecht - schlechter - HRT/Freenet ....
Wenn du da den HRT rausnimmst .... gebe ich dir Recht. ;)
Gruß Ha_mu

Sobald man in einer Sache Meister geworden ist, soll man in einer neuen Schüler werden.
Gerhart Hauptmann ( 1862 - 1946 )

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ha_mu« (7. Oktober 2017, 20:48)


4

Sonntag, 8. Oktober 2017, 10:58

Also bei mir ist auch alles in Ordnung. Ich habe eine aktive Antenne und max. Empfang. Bei einer passiven Antenne hat der Receiver bei mir auch Probleme mit dem Empfang gehabt. Aber du hast das Ding ja wieder zurückgegeben, kannst du also gar nicht mehr versuchen, eine aktive Antenne anzuschliessen.