Sie sind nicht angemeldet.

DerUwe

Anfänger

  • »DerUwe« ist männlich
  • »DerUwe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Gerät: Xoro HRS 9200 CI+ und Xoro HRS 9190 Lan

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Architekt

Hobbys: Input wie Nr.5

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. Juli 2017, 18:27

Upps er hat keine Loop Funktion

Hallo,
bei der Installation habe ich gelesen, dass der HRS 9190 keine Loop unterstützt. :nein:
Nun nutze ich den Receiver gerade in einem Zimmer, wo nur 1 Sat Kabel liegt.
Kann ich damit trotzdem einen Sender aufnehmen und gleichzeitig einen anderen Sender sehen :?:
Und hat er mit nur einem Kabel trotzdem die Timeshift Funktion :?:
Freue mich auf Antworten.
Grüße Uwe

Ha_mu

Globaler Moderator

Beiträge: 1 402

Box: Comag, Formuler, Xoro

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 20. Juli 2017, 20:06

Kann ich damit trotzdem einen Sender aufnehmen und gleichzeitig einen anderen Sender sehen
Jepp, auf derselben Ebene und demselben Transponder.
Und hat er mit nur einem Kabel trotzdem die Timeshift Funktion
Mit den vorhergenannten " Einschränkungen ", sobald du umschaltest o.ä. ist TS aus bzw. reagiert die box nicht.
Gruß Ha_mu

Sobald man in einer Sache Meister geworden ist, soll man in einer neuen Schüler werden.
Gerhart Hauptmann ( 1862 - 1946 )

WinfridT

Fortgeschrittener

Beiträge: 949

Box: HRS 9200 CI+ HRS 8540

  • Nachricht senden

3

Freitag, 21. Juli 2017, 08:26

der HRS 9190 keine Loop unterstützt
Ist etwas schlecht ausgedrückt - das bedeutet aber nur, dass der Receiver selbst keine Konflikte meldet.
Die Einschränkung ist aber nicht so schlimm, wie es im ersten Augenblick erscheint.
Falls man sich entweder auf HD oder SD Sender beschränkt, gibt es nur wenige Konflikte.
Die meisten freien deutschen HD Programme senden im Low-Band horizontal ( Ausnahmen WDR HD, 3sat HD, KIKA HD, zdf info HD, ... - Liste nicht vollständig )
Die meisten freien deutschen SD Programme senden im High-Band horizontal ( Ausnahmen Tagesschau24, One, Arte, Phoenix, Tele5, DMAX, ... - Liste nicht vollständig )

Du kannst also durchaus LNB-1 out mit LNB-2 in mit einem kurzen Loopkabel verbinden - den Abschnitt "Verbindung mit der Satellitenantenne" der BDA (Seite 8/9) bezüglich sachkundiger Benutzer im Hinterkopf behalten.