Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 31. Juli 2012, 11:54

DVB-T Antenne mit 5V Verstärker!

:welcome:
muss mir für das Gerät schon mal eine Antenne zulegen, in der Bedienungsanleitung habe ich hierzu nichts genaueres gefunden :!:

Ist im Xoro HRT 8400 ein integrierter DVB-T Tuner mit Antennenverstärkung (5V) vorhanden für die Antennen mit Verstärker oder
muss ich hierfür ein externes Netzteil nehmen :?:

Gruß derblaubeer

PT_xoro

Xoro Support

  • »PT_xoro« ist männlich

Beiträge: 1 237

Beruf: Techniker bei Xoro

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. Juli 2012, 12:45

Hallo,

der HRT 8400 gibt 5V für eine Antenne aus. Diese 5V kannst du auch an- oder ausschalten, wenn du z.B. eine Antenne mit eigener Stromversorgung hast kannst du diese abschalten. Man unterscheidet hier grundlegend zwischen einer aktiven und passiven Antenne.

Gruß
X O R O FREE TO CHOOSE INNOVATIONS

3

Dienstag, 31. Juli 2012, 13:05

:thumbsup: super dann kann ich einen weiteren Spannungsabnehmer in der Steckdose mir Sparen.

Vielen Dank :)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »derblaubeer« (1. August 2012, 19:06)


4

Mittwoch, 1. August 2012, 19:11

:welcome:

Wo finde ich die Option zum Ein- und Ausschalten der 5V Spannung bzw. wie wird sie in den Optionen genannt :?:

Habe das Problem das der DVB-T Tuner im Suchlauf gar nichts findet :nein:
Standort 1.OG Aussenantenne auf dem Balkon in Berlin :!:

Vielen Dank :)

PT_xoro

Xoro Support

  • »PT_xoro« ist männlich

Beiträge: 1 237

Beruf: Techniker bei Xoro

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 2. August 2012, 09:55

Hallo Blaubeer,

alle unsere DVB-T Receiver können die 5V An und Aus ausschalten AUßER der 8400. Entschuldige für meine Falschaussage, das habe ich echt nicht bedacht :klatsch: . Ich teste es mal hier bei mir in der Werkstatt und berichte dann heute noch! Iam sorry :(

Gruß
X O R O FREE TO CHOOSE INNOVATIONS

PT_xoro

Xoro Support

  • »PT_xoro« ist männlich

Beiträge: 1 237

Beruf: Techniker bei Xoro

  • Nachricht senden

6

Freitag, 3. August 2012, 10:56

Hallo,

hab jetzt mal eine Antenne angeschlossen. Suchlauf gemacht und nun hatte ich 30 Sender. Was für eine Antenne hast du? Bislang hatte ich noch keine Empfangsprobleme.

Gruß
X O R O FREE TO CHOOSE INNOVATIONS

7

Freitag, 3. August 2012, 11:36

Hallo,

habe eine Schwaiger DTA 3000 DVB-T-Antenne Antares VHF/UHF/UKW.
Mittlerweile habe ich auch meinen Verstärker gefunden, angeschlossen und jetzt hat er auch Sender gefunden.
Daher gehe ich davon aus das der HRT8400 keinen 5V Antennenausgang hat! :(

Wäre nur schön gewesen, um weitere Kabel und Spannungsabnehmer zu sparen.

Welche Antenne benutzt Du? Vielleicht leg ich mir noch eine neue zu!

Gruß und Dank für die Hilfe :beifall:

PT_xoro

Xoro Support

  • »PT_xoro« ist männlich

Beiträge: 1 237

Beruf: Techniker bei Xoro

  • Nachricht senden

8

Freitag, 3. August 2012, 12:15

Hallo,

ich habe eine gewöhnliche Passive Stabantenne. Ich hab sie dir als Bild mal angehängt.

Gruß
»PT_xoro« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0001.JPG
X O R O FREE TO CHOOSE INNOVATIONS

9

Freitag, 3. August 2012, 17:20

!Hallo,
eigentlich wollte ich mir schon eine neue DVB-t Antenne zulegen. Allerdings viel mir später ein das ich in der Küche einen TV incl. DVB-t mit 5V Ausgang habe.
Nahm die Antenne erst mal zum testen.
Zur Wohnlage die Küche ist genau auf der anderen Seite (siehe Lage unten Wohnzimmer), hier sind weitaus weniger Probleme.

8) das bei Dir so eine einfache Stabantenne ausreicht!
Ist Euer Arbeitsplatz im Freien oder mit einer großen Sonnenterrasse, Hmm 5.OG... :D :D

Weiß nicht ob das bei mir hier (1.OG Richtung NordOst/Ost Lage in Berlin) ausreicht :!: :?:

Aber schön das es bei Dir hervorragend passt oder evtl. noch eine andere Idee :grübel:

Schönes Wochenende

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »derblaubeer« (4. August 2012, 09:56)


PT_xoro

Xoro Support

  • »PT_xoro« ist männlich

Beiträge: 1 237

Beruf: Techniker bei Xoro

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 5. August 2012, 22:01

Guten Abend Blaubeer,

Ist Euer Arbeitsplatz im Freien oder mit einer großen Sonnenterrasse, Hmm 5.OG... :D :D

Schön wäre es, die reicht wirklich, also ich hab damit keine Probleme. Gut es kommt bei so etwas immer auf den Standpunkt drauf an. Eigentlich sollte Berlin aber als Hauptstadt schon gute Empfangsbedingungen vorweisen können.

Ich lass mir das ganze mal duch den Kopf gehen....ich werde dir einen Internetseitenlink schicken. Dort kannst du mit deiner Postleitzahl und deinem Straßennamen herausfinden, wie gut der Empfang bei dir sein sollte bzw ist.

Gruß
X O R O FREE TO CHOOSE INNOVATIONS

11

Dienstag, 7. August 2012, 09:43

Ich lass mir das ganze mal duch den Kopf gehen....ich werde dir einen Internetseitenlink schicken. Dort kannst du mit deiner Postleitzahl und deinem Straßennamen herausfinden, wie gut der Empfang bei dir sein sollte bzw ist.
:thumbsup: Gerne!

PT_xoro

Xoro Support

  • »PT_xoro« ist männlich

Beiträge: 1 237

Beruf: Techniker bei Xoro

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 7. August 2012, 10:15

Hallo,

ich habe leider die Seite nicht finden können. Dafür aber eine andere. Bei dieser ist es aber leider nicht so detailliert.
Hier ist der Link: DVB-T Empfangsprognose

Gruß
X O R O FREE TO CHOOSE INNOVATIONS

13

Dienstag, 7. August 2012, 14:14

:welcome:

:beifall: Nach Angaben der Map auf der Internetseite reicht eine Zimmerantenne. OK, werde mir mal eine stink normale Stabantenne
besorgen und das austesten :!: Vielleicht brauch ich ja keine HighTec Antenne für die man auch noch viel Geld zahlen soll.

Gruß und Danke

PT_xoro

Xoro Support

  • »PT_xoro« ist männlich

Beiträge: 1 237

Beruf: Techniker bei Xoro

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 7. August 2012, 14:25

Hallo,

alles klar, kannst dich ja nochmal hier dann melden wenn du möchtest. Gerne, gerne nicht dafür ;)

Gruß
X O R O FREE TO CHOOSE INNOVATIONS

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks